Daily Masken

Daily-Masken, unsere neuen Alltags Begleiter - Wie der Mund-Nasen-Schutz zum Accessoire wurde

Menschen die Masken tragen, bis vor wenigen Monaten war dieses Bild nur aus asiatischen Ländern oder dem Krankenhaus bekannt, nun ist es ein weltweites Phänomen. Seit dem Ausbruch der Corona Krise hat sich einiges im Leben der Menschen verändert, nun also auch Hygiene-Maßnahmen. Doch sind Masken immer mehr zum Mode Accessoire geworden und nun nicht mehr nur ein Hygieneartikel. In vielen Bereichen des Lebens müssen Sie eine Maske tragen, ob im ÖPNV, Ihrem Lieblingsgeschäft oder Ihre Kinder in der Schule. Das Bild, dass wir sonst nur aus den Nachrichten kannten prägt nun auch unseren Alltag. Mit den Daily-Masken von unseren Anbietern aber können wir dieses Bild ein wenig schöner und abwechslungsreicher machen. Mit Behelfs Masken in verschiedensten Mustern, Farben, und Ausführungen wird Ihre Maske zum “Hingucker”. Damit für uns alle die Corona Krise vielleicht doch ein wenig mehr an Farbe und Zuversicht gewinnt.

Ein Ende der Maskenpflicht ist nicht in Sicht

Die Lockerungen im öffentlichen Leben werden immer weiter ausgebaut, wodurch auch der Kontakt zwischen den Menschen immer weiter zunimmt. Eine Bedingung für diese Schritte der Öffnung sind Hygienekonzepte, in denen vor allem das Abstandsgebot, Händewaschen und das Tragen von Masken eine wichtige Rolle spielen. Daher wird der Mund-Nasen-Schutz zu einem immer wichtigeren Bestandteil Ihres alltäglichen Lebens. Restaurantbesuche, Fahrten mit Öffentlichen Verkehrsmitteln oder Shoppen sind ohne eine Behelfsmaske nicht mehr möglich - und das wird auch noch eine Zeit lang so bleiben. Solange keine effektive und sichere Impfung oder eine Medikament gegen den Corona-Virus entwickelt wurden, werden diese Umstände auch weiterhin bestehen. Schätzungen von Experten gehen davon aus, dass dies mindestens bis Anfang 2021 dauert. Aufgrund dieser Schätzungen bleiben die Masken wohl noch eine Weile unser täglicher Begleiter, ein Begleiter der nicht nur einen medizinischen Nutzen bringen kann - Bei Masken.care finden Sie Masken die zudem auchnoch gut aussehen und bequem sind, suchen Sie sich also jetzt Ihre passende Maske.

Masken in immer mehr Bereichen des öffentlichen Lebens von nöten

Was früher einmal nur Bestandteil von Krankenhäusern und OP-Sälen war begegnet einem heute tagtäglich in allen Bereichen des Lebens - der Mund-Nasen-Schutz. Aufgrund der angehenden Öffnungen vieler Bereiche unseres Lebens, nimmt die Zahl der Vorschriften, wo Behelfsmasken zu Tragen sind, stark zu. Restaurants, Geschäfte, Schulen und öffentliche Gebäude waren nur der Anfang, da nun auch die Reisebranche ihre Geschäfte wieder aufnimmt hat die EU ein Hygienekonzept für Flugzeug, Bus und Bahn vorgestellt, welches das Tragen von Masken in diesen Verkehrsmitteln unbedingt vorschreibt. Auch in Hotels oder an Stränden sind Masken in gewissen Bereichen zu Tragen. Ein seltsamer Anblick! Doch sind diese Vorschriften essentiell zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona Virus. Auch immer mehr Freizeitangebote wie Freibäder, Frezeitparks, Kinos, Theater und Museen öffnen ihre Tore wieder für Besucher um den Menschen ein wenig Normalität wieder zurückzugeben, wobei auch hier eine Maskenpflicht in gewissen Bereichen gilt.

Wieviele Masken brauche ich? Reicht ein Mund-Nasen-Schutz aus?

Über die Menge an Masken die Bürger bei sich führen sollten bzw. zuhause gelagert haben sollten gibt es keine Vorschriften, hier wird an die Vernunft der Bürger appelliert selbst einzuschätzen wie viele Behelfsmasken benötigt werden. Eine Maske zu besitzen reicht meist jedoch nicht aus, Masken müssen regelmäßig gereinigt und gewechselt werden, wodurch mehrere Masken den Vorteil bieten, dass man nicht warten muss bis die eine Maske wieder gewaschen und getrocknet ist - Für mehr Informationen über die korrekte Reinigung ihrer Maske finden Sie hier. Zudem kann eine Auswahl an unterschiedlichen Masken helfen immer eine passende Maske zu Tragen. Für die Freizeit, die Arbeit, Fußballspiele oder als lustiges Accessoire mit Sprüchen, Behelfsmasken gibt es in allen Formen, Farben und Ausführungen. So bietet der Besitz von mehreren Masken nicht nur den Vorteil, dass das Waschen nicht zu Engpässen führt, sondern auch, dass man immer eine passende Maske für jeden Anlass hat.

Welche Arten von Masken gibt es? Von der Behelfsmaske bis zur FFP3-Maske

Nicht jede Maske ist gleich und nicht jeder benötigt eine medizinische FFP3 Maske, doch wo liegt der Unterschied? Zunächst einmal wird Unterschieden zwischen Medizinischen Masken, welche zertifiziert und getestet sind, und den sogenannten Behelfs oder Community Masken. Medizinische Masken sind vor allem dem Medizinischem Personal oder Menschen in systemrelevanten Berufen vorbehalten, diese sind unter besonderen Bedingungen produziert und getestet worden, haben aber den Nachteil, dass sie zum einen sehr teuer sind und zum anderen das Atmen deutlich stärker Einschränken. Auf der anderen Seite gibt es die Behelfsmasken, diese sollen von der breiten Bevölkerung getragen werden und brauchen keine Zertifizierung. Sie bestehen meist aus Stoff und können aus verschieden vielen Lagen bestehen. Manche Behelfsmasken bieten zusätzlich eine Tasche in der eine Filterlage eingesetzt werden kann. Behelfsmasken gibt es in unterschiedlichen Preiskategorien, sie werden aus unterschiedlichen Materialien gefertigt und können auch selbst genäht werden.

Wie lassen sich Alltagsmasken am reinigen?

Die meisten Daily Masken lassen sich am einfachsten bei mindestens 60°in der Waschmaschine waschen.

Wie viele Alltagsmasken sollte man am besten kaufen?

Es wird empfohlen, dass eine Maske nach 2 - 4 Stunden gewechselt wird. Je nach individuellem Alltag und Tragedauer, sollten ausreichend Alltagsmasken bestellt werden, um einen regelmäßigen Wechsel gewährleisten zu können.

Was sollte man als Brillenträger bei der Maskenauswahl beachten?

Damit die Brille beim Tragen einer Alltagsmaske nicht beschlägt, sollte darauf geachtet werden, dass die Mund-Nasen-Bedeckung dicht an Nasenrücken anliegt. Wir empfehlen Masken mit einem eingearbeiteten Nasenbügel.